Lauschmahl mit Quartett Rio 4

6.1.2023 19:30
Stube
Geniesse den Abend mit Livemusik in der Aeschbachhalle und stille Hunger und Durst in entspannter Atmosphäre. Eintritt frei, Kollekte. Barbetrieb von 19.00 - 23.00 Uhr.

Mit Latin-Jazz bringt das Quartett Rio 4 seine Lieblingsmusik ins Lauschmahl. Der Bandname ist eine Referenz an brasilianische Metropole Rio de Janeiro.
Der Kontrabassist Felix Trachsel, der Zürcher Gitarristen Mat Goetz, der Trompeter und Flügelhornist Hanspeter Stamm und der Schlagzeuger Hannes Hänggli haben eine Vorliebe für die südamerikanischen Bossa Novas, Sambas, Boleros und Rumbas. Dazwischen kommt auch hin und wieder ein Stück mit Swing aus dem Great American Songbook zum Zug.
Im Repertoire findet man Stücke unter anderen von Gaetano Veloso, João Donato, Jorge Ben, Tom Jobim, Clare Fisher, Johnny Mandel, Luis Miguel, Ivan Lins und Chucho Valdes.

Eintritt:

Kollekte

Ende:

22:00

Jetzt Ticket sichern